Aufruf: Werde Erst-Wahlhelfer*in

Am Sonntag, den 26. September 2021 finden in Berlin mehrere Wahlen statt und die Wahlämter suchen wieder händeringend nach Wahlhelfer*innen. Insbesondere junge Wähler*innen sind in den Wahlbüros bisher wenig vertreten. Deshalb brauchen wir Dich

Als Wahlhelfer*in

… nimmst Du an einer 2-tägigen Wahlhelfer*innen-Ausbildung teil und kannst anschließend als Wahlhelfer in einem Wahlbüro mitmachen.
… erhältst Du ein Zertifikat, mit dem Du nachweisen kannst, dass Du die Ausbildung erfolgreich abgeschlossen hast
… bekommst Du ein Erfrischungsgeld in Höhe von 60 € für Deine Tätigkeit als Wahlhelfer
… steigst Du in der Impfreihenfolge auf und Du bekommst eine Einladung zur Corona-Impfung. So kannst Du bis zum Wahltermin beide Impfungen erhalten.

Als Wahlbeobachter*in

… nimmst Du an einer 2-tägigen Wahlhelfer*innen-Ausbildung teil und kannst dann bei der nächsten Wahl als Wahlhelfer*in in einem Wahlbüro mitmachen.
… erhältst Du ein Zertifikat, mit dem Du nachweisen kannst, dass Du die Ausbildung erfolgreich abgeschlossen hast
… hast Du die Gelegenheit, von uns begleitet, direkte Einblicke in Wahlbüros am Wahlsonntag zu erhalten

Klicke hier um mehr zu erfahren!